© Gemeindebücherei St. Peter-Ording 2021

Krimis von der

Schleswig-Holsteinischen

Nordseeküste

Leonie Haubrich

Nach einem abgeschlossenen Studium war Leonie Haubrich, 1971 in Unna geboren, jahrelang als Journalistin für Frauenzeitschriften tätig. Seit 1999 veröffentlicht sie als Verlagsautorin, seit 2012 auch als Selfpublisherin. Ihre Romane handeln meist vom Aufbrechen, Entdecken und Reisen, um zu sich selbst zu finden. Die meiste Zeit des Jahres ist sie unterwegs, um zu recherchieren. Zur besseren Einordnung der Werke erscheinen die Psychothriller unter dem Pseudonym Leonie Haubrich, die anderen Romane unter dem Realnamen Heike Fröhling.