Krimis von der

Schleswig-Holsteinischen

Nordseeküste

Vorschau auf angekündigte Neuerscheinungen

- laut Informationen der Verlage und des Buchgroßhandels (ohne Gewähr) - Letzte Ergänzung: 27. November 2022 .
© Gemeindebücherei St. Peter-Ording 2022
20. April 2023 Dora Heldt: Liebe oder Eierlikör Irgendwas war heute anders an Hilke, ganz sicher. Richtig: Sie hatte einen zartroten Lippenstift aufgetragen. Was war denn hier los!? Ernst Mannsen ist irritiert. Hat der Inhaber des neuen Edelhotels im Dorf tatsächlich was mit der netten Tourismusbeauftragten angefangen? Doch sicher nur, weil er sich davon Vorteile für sein Hotel verspricht. Hilke passt so gar nicht zu diesem Großmaul vom Festland. Doch sie scheint bis über beide Ohren verknallt zu sein. Keine Zeit mehr für die Kirchenorgel, fürs Brötchenschmieren beim Blutspenden des Roten Kreuzes oder für die Hilfe in Minna Paulsens Kinderclub. Ernst sieht die Katastrophe kommen und ist fest entschlossen, sie zu verhindern. Doch Hilke hat ihren ganz eigenen Kopf ...
14. Februar 2023 Sven Stricker: Sörensen sieht Land In Katenbüll gibt es nicht viel zu feiern. Umso schlimmer, als eine der seltenen Festlichkeiten ein jähes, gewaltsames Ende nimmt: Während der Jubiläumsfeier des Einkaufszentrums rast ein Auto in die Menschenmenge. Es gehört einem alten Bekannten von Sörensen - ausgerechnet dem Ex-Praktikanten Malte Schuster. Doch der saß nicht am Steuer, denn wenig später findet man den Wagen an einem Baum inmitten der tristen nordfriesischen Einöde. Am Steuer eine weibliche Leiche. Sörensen hat Zweifel, und die führen ihn wieder einmal in düstere Gefilde …
30. März 2023 Stefanie Rogge: Seenebel Als der Milchbauer Heiko Mommensen ermordet aufgefunden wird, sind die Bewohner der Insel Föhr entsetzt. Kommissarin Kerrin Iwersen reist aus Flensburg an, um mit dem Inselpolizisten Hark Hansen zusammenzuarbeiten. Die Ermittlungen nehmen gerade Fahrt auf, da verschwindet eine junge Frau. Kurz darauf ist auch sie tot. Doch erst als Nele, die Tochter des ersten Opfers, ebenfalls verschwindet, überwindet sich seine Witwe Anne, die Polizei in ein lang gehütetes Geheimnis einzuweihen. Ist es bereits zu spät? Ist auch Nele tot, oder verfolgt der Täter mit ihrer Entführung ein ganz anderes Ziel?
21. März 2023 Svea Jensen: Nordwestschuld Als die Karla Hensel vermisst gemeldet wird, übernimmt die Soko St. Peter-Ording den Fall. Bei den Befragungen des Umfelds stellt sich schnell heraus, dass Karla erst vor Kurzem über Facebook einen interessanten Mann kennengelernt hat. Ihre Mitarbeiterin Inken berichtet außerdem von Geldüberweisungen, die Karla an diesen Mann getätigt haben soll, und vermutet, Karla sei einem Love-Scammer aufgesessen. Ist dieser für Karlas Verschwinden verantwortlich? Dann tauchen auch noch Skelettteile am Ordinger Strand auf von einer vor zwei Jahren verschwundenen Frau, die seinerzeit unter ähnlichen Umständen verschwand ...
25. April 2023 Tatort Nord 2 Die deutsche Küste und der Norden haben so einiges zu bieten: frische Luft, tolle Landschaft, wortkarge Mitmenschen - und den ein oder anderen Mörder! Während die Sonne scheint und die Wellen glitzernd an den Strand spülen, stehen unsere Ermittler vor einer Herausforderung. In 21 Kurzkrimis untersuchen sie die Fälle, die alle nur eins gemeinsam haben: den Tatort ...
31. Januar 2023 Stefanie Schreiber: Fatale Begegnung in St. Peter-Ording Anfang Oktober erscheint Heike Niemeyer nicht an ihrem Arbeitsplatz in der Ferienanlage Weiße Düne. Greta Petersen ist beunruhigt. Hat die neue Kollegin das lange Wochenende wie geplant in Hamburg verbracht oder ist sie bereits vorher verschwunden? Um die Frage zu klären, ob überhaupt ein Verbrechen vorliegt, verfolgen die Kommissare mehrere Spuren aus dem privaten Umfeld der Vermissten. Doch dann wird ihr Leichnam gefunden - auf skurrile Weise zur Schau gestellt - und der Fall erhält neue Brisanz.
27. April 2023 Gisa Pauly: Treibholz Vor fünf Jahren wurde Sandra Lührsen des Mordes an ihrer Schwiegermutter schuldig gesprochen. Nun stellt sich heraus, dass eine Falschaussage zu dem Urteil führte. Was für ein Skandal! Die vermeintliche Mörderin muss freigesprochen werden und kehrt nach Sylt zurück. Wie zu erwarten, überschlagen sich die Spekulationen der Sylter - Mamma Carlotta jedenfalls steht auf Sandras Seite, welch schreckliches Schicksal die Arme durchleiden musste! Doch wer ist der wahre Mörder ihrer Schwiegermutter? Genau das soll Kommissar Erik Wolf jetzt herausfinden; kein leichtes Unterfangen nach so langer Zeit. Er ahnt natürlich nicht, dass es tatsächlich jemanden auf der Insel gibt, der mehr weiß und gute Gründe hat, zu schweigen …
23. Februar 2023 Hannes Nygaard: Jenseits der Marsch Grillsaison in Eiderstedt: Drei befreundete Ehepaare wollen den Sommertag bei einer Gartenparty genießen, als ein weiblicher Gast tot in sich zusammensackt. Bei der Frau handelt es sich um die Schwiegermutter des Gastgebers, die keines natürlichen Todes gestorben zu sein scheint. Kommissar Große Jäger schaltet sich ein, um der Sache auf den Grund zu gehen - und wird dabei Zeuge, wie die bürgerliche Fassade gefährlich zu bröckeln beginnt.
16. März 2023 Krischan Koch: Schnappt Scholle Altganove Hans-Peter Scholz, genannt „Scholle“, plant mit seinen früheren Bandenmitgliedern den letzten großen Coup seines Lebens. Doch statt dem Casino Travemünde wird es die Raiffeisenbank in Fredenbülls Nachbarort Schlütthörn. Von der örtlichen Bäckerei aus will die Bande einen Tunnel in den Tresorraum graben. Da trifft es sich gut, dass Scholles Knastbruder Timo als gelernter Bäcker gerade die verwaiste Bäckerei im Ort übernommen hat. Als aber eines Morgens ein Toter in schwarz-weiß karierter Bäckerhose in der Sperrmüllpresse aufgefunden wird, geraten Scholles Grabungsarbeiten ins Stocken, die Region hat einen Backwarenengpass und der unterbeschäftige Polizeihauptmeister Thies Detlefsen endlich wieder einen Mordfall!
29. März 2023 Eva Ehley: Toter Blick Die Strandkörbe sind weggeräumt, Nebel hüllt die Insel ein. Da schreckt ein Mord die Westerländer Gemeinde auf: Eine Frau wurde erschlagen und nackt an einen Baum im Wald gefesselt. Und während die Kommissare Silja Blanck und Bastian Kreuzer fieberhaft nach Motiv und Täter suchen, geschehen weitere Morde. In den Kreis der Verdächtigen gerät dabei auch jemand, der den Kommissaren nicht unbekannt ist … Kann der suspendierte Sven Winterberg seinen Kollegen helfen, das Rätsel zu lösen?
8. Februar 2023 Sandra Dünschede: Friesendämmerung Eine grausige Entdeckung am frühen Morgen ruft Kommissar Thamsen auf den Plan. Mitten auf dem Golfplatz in Stadum liegt die Leiche von Johannes Petersen. Der Chef eines Entsorgungsunternehmens ist offensichtlich keines natürlichen Todes gestorben. Verdächtige gibt es viele, standen die Gläubiger doch bei ihm Schlange. Hat einer die Geduld verloren? Ein mutmaßlicher Täter ist schnell gefunden. Als dieser sich selbst richtet, scheint die Schuldfrage geklärt. Nur Thamsen plagt das Gefühl, etwas Entscheidendes übersehen zu haben …
1. Januar 2023 Stefanie Schreiber: Nordfriesenfrost Eigentlich wollen Emilia und Piet den Jahreswechsel ganz in Ruhe auf Langeneß verbringen - in einem Mix aus Urlaub und Recherche, wie Schriftsteller das eben so machen. Doch natürlich kommt ihnen wieder eine Leiche dazwischen ...
15. März 2023 Lili Andersen: Mousse mit Schuss Auf dem Pellwormer Friedhof wird ein Mordopfer entdeckt, von einem Pfeil niedergestreckt. Es handelt sich um den gefeierten Theaterschauspieler Ron Schubert, der kurzfristig für den erkrankten Hauptdarsteller in der geplanten Sommeraufführung einspringen wollte, ein Höhepunkt des Pellwormer Insellebens. Köchin und Detektivin Louise, die in dem Stück ebenfalls eine kleine Rolle innehat, ist Ron bereits zuvor auf Sylt begegnet. Dort hatte er während eines Poloturniers einen mysteriösen Unfall, da sein Pferd plötzlich scheute. War dies bereits ein erster Mordversuch?
15. März 2023 Fynn Jacob: Die Toten von Friesland Schiermonnikoog, Aurich, Sylt. Kurz hintereinander werden drei Leichen in unterschiedlichen friesischen Regionen gefunden. Den Opfern sind Botschaften in die Haut geritzt, ein Mordmotiv ist nicht erkennbar. Der junge Kriminalhauptkommissar Marten Jaspari übernimmt die Ermittlungen in Deutschland, stößt jedoch schnell an seine Grenzen. Erst die Zusammenarbeit mit der erfahrenen niederländischen Kollegin Iska van Loon bringt einen entscheidenden Durchbruch. Als eine weitere Leiche auftaucht, rennt ihnen die Zeit davon und der Fall spitzt sich dramatisch zu
22. März 2023 Hendrik Berg: Dünenrache In Husum genießt Kommissar Theo Krumme gerade die winterliche Ruhe an der Nordsee, als er in einem merkwürdigen Mordfall auf der Insel Sylt hinzugezogen wird. Der Maler Adrian Maurer steht unter Verdacht, seine Ehefrau umgebracht zu haben - doch von ihrer Leiche fehlt jede Spur, und der Künstler beteuert Krumme gegenüber vehement seine Unschuld. Sagt der Mann wirklich die Wahrheit? Oder ist er ein eiskalter Mörder? In den Sylter Dünen stößt Krumme bald auf düstere Geheimnisse, die auch mit seiner eigenen Vergangenheit verbunden sind …
23. März 2023 Bent Ohle: Inselgeister Die erste Fähre des Tages erreicht Amrum - mit einem Toten an Bord. Der Mann ist Opfer eines Giftanschlags geworden. Kurze Zeit später dreht ein treusorgender Ehemann durch und entführt jemanden, den er aus der Vergangenheit zu kennen glaubt. Gibt es einen Zusammenhang zwischen den Taten? Auf der Suche nach Antworten deckt Inselpolizist Nils Petersen ein längst vergessen geglaubtes Verbrechen auf und bringt eine Lawine von dunklen Ereignissen ins Rollen.
30. März 2023 Tanja Janz: Frische Brise in St. Peter-(M)Ording Ein Kegelturnier mischt ganz St. Peter-Ording auf, und auch Ilva Feddersen ist bei der Organisation des Wettbewerbs eingespannt. Doch schon kurz nachdem die konkurrierenden Kegelvereine Quartier bezogen haben, liegt der Favorit des Turniers tot in seinem Campingwagen. Alles sieht zunächst nach einem tragischen Unfall aus. Aber Ilvas Spürnase juckt, und sie kann sich nicht ganz aus den Ermittlungen heraushalten. Als ein zweiter Toter geborgen wird, steht für Ilva und ihre Freunde fest: Das war Fowl Play. Doch wer killt die Kegler?
31. März 2023 Nina Ohlandt/Jan F. Wielpütz: Schwarze Dünen An einem diesigen Herbstmorgen stürzt über Sylt ein Kleinflugzeug ab. Die Maschine geht in den Dünen von List nieder, die Pilotin und ihr einziger Passagier sind auf der Stelle tot. Die Untersuchung zeigt, dass die Cessna manipuliert wurde - also Mord? John Benthien übernimmt die Ermittlungen. Welche Rolle spielte der mysteriöse Passagier, der offenbar unter falschem Namen reiste? Und wer war er in Wirklichkeit? Auch persönlich stellt der Fall John vor Probleme, denn die neue Staatsanwältin scheint ihn, anders als ihre Vorgängerin, nicht rückhaltlos zu unterstützen. In Benthien keimt ein folgenschwerer Verdacht ...
31. März 2023 Sabine Weiß: Zornige Flut Liv ist nach einem Unfall gerade erst in den Dienst zurückgekehrt, als sie und ihre Kollegen von der Flensburger Mordkommission nach Sylt gerufen werden. Ausgerechnet ein Kollege hat in einer Fastenklinik bei Archsum einen menschlichen Schädel gefunden. Die Verletzungsspuren sprechen für einen gewaltsamen Tod, doch während sie auf die Gesichtsrekonstruktion warten, stoßen die Ermittler auf eine verschwundene Galeristin und deren Ex-Freund, einen exzentrischen Sylter Künstler und Kunsthändler. Als Liv kurz darauf einem erneuten Unfall nur knapp entgeht, kommt ein furchtbarer Verdacht auf: Versucht jemand, die Aufklärung des Falls zu verhindern? Oder hat es jemand auf ihr Leben abgesehen?
26. Mai 2023 Eva Almstädt: Der Teufelshof Anwältin Fentje Jacobsen ist auf die Hochzeit ihres Freundes aus Kindertagen eingeladen. Als eine Nachbarin am nächsten Morgen das frisch vermählte Paar auf dem Hof der Familie aufsuchen will, findet sie die Eltern des Bräutigams ermordet, den Sohn schwer verletzt vor. Nur die Schwiegertochter konnte sich retten. War es ein Überfall oder ein Familiendrama? Als die Polizei Letzteres vermutet, will Fentje die Unschuld ihres Freundes beweisen. Dabei trifft sie auf den Journalisten Niklas John, der im Interesse der überlebenden Ehefrau ganz eigene Ziele verfolgt. Dieses Mal werden sie bestimmt nicht gemeinsam ermitteln. Aber dann bricht ein Feuer aus ...
20. April 2023 Katja Lund / Markus Stephan: Wattenmeergrab Im Watt vor der Insel Pellworm stößt Tamme Hansen, der selbsternannte Assistent des Inselpolizisten Jan Benden, auf ein altes Bronzeschwert. Er ist sicher: Es muss ein sagenhaftes, antikes Artefakt sein! Einige Wochen später wird auch Jan ins Watt gerufen, da eine weibliche Leiche gefunden wurde. In ihrer Hosentasche entdeckt er ein durchweichtes Foto - und das zeigt ausgerechnet das von Tamme gefundene Schwert! Die Ermittlungen erweisen sich als besonders harte Nuss, doch gemeinsam mit seinem skurrilen Team wird der findige Jan diese wohl knacken - oder?
1. März 2023 Marco Schreiber: Marschblut Ein toter Finanzbeamter liegt an der Bahnstrecke Heide - Büsum. War es wirklich Selbstmord? Der forschen Kommissarin Katja Greets kommen Zweifel. Zur Unterstützung schickt ihr das LKA Kiel den erfahrenen Ermittler Karsten Untiedt nach Dithmarschen. Ausgerechnet Dithmarschen! Schlimmer konnte es für Untiedt nicht kommen. Gemeinsam suchen sie nach einer heißen Spur. Aber wo? In den schlüpfrig-amourösen Abenteuern des Opfers, im staubtrockenen beruflichen Umfeld oder doch ganz woanders? Immer wieder führt sie die Suche auf die B 5 Richtung Norden nach Husum, in die graue Stadt mit schwarzer Seele. Schaffen sie es, Licht ins Dunkel am Meer zu bringen? Oder verschluckt der Blanke Hans alle Geheimnisse und reißt sie mit sich in die Tiefe der Nordsee?
14. März 2023 Ben Kryst Tomasson: Sylter Gier Mehrere Krankenkassen schlagen Alarm: Auf Sylt scheint ein Netzwerk von Abrechnungsbetrügern am Werk zu sein. Alle Fäden laufen beim Schwangerenzentrum Baby- Well zusammen. Kari darf wegen ihrer Schwangerschaft nicht mehr im Außendienst tätig sein - eigentlich. Nun soll sie sich aber bei Baby-Well ein Bild machen, sehr zum Unmut von Hauptkommissar Jonas Voss, der sich um sein ungeborenes Kind sorgt. Der Fall scheint rasch klar zu sein, bis Karis Hauptverdächtiger tot am Fuß des Roten Kliffs aufgefunden wird ...
20. April 2023 Hauke Burmann: Rache auf Helgoland Auf Helgoland wird der Meeresbiologe Nico Rodriguez vermisst, kurz darauf verschwindet auch ein grönländischer Pilot, mit dem Rodriguez zuvor auf Forschungsreise in der Arktis war. Ole Carstens von der Wasserschutzpolizei und Polizeiobermeister Ralf Feddersen übernehmen den Fall. Die Spuren führen über Dänemark bis ins ferne Grönland, doch was als Suche nach zwei vermissten Männern beginnt, wird schon bald zu einer mörderischen Angelegenheit.
27. April 2023 Greta Henning: Halliggift Der nordfriesische Februar ist rau, aber hier und da blühen im grünen Halliggras die ersten Schneeglöckchen. Während Kommissarin Minke van Hoorn mit einem verirrten Pottwal vor der Küste beschäftigt ist, geschieht auf Hallig Midsand Unerklärliches: Die Chorleiterin Hanni Krüdener bricht nach dem Kirchenkaffee zusammen und stirbt. Minkes Bruder Bo, eigentlich Rechtsmediziner in Kiel und nach einem Skiunfall gelangweilter Patient auf dem Familiensofa, stellt bald fest: Hannis Tod war kein Unfall. Während der Winterwind weht und der Wal um die Halligen kreist, muss Minke sich beeilen, denn der Giftmörder hat schon sein nächstes Opfer im Visier ...
26. Mai 2023 Romy Fölck: Düstergrab Auf dem Friedhof einer Marschgemeinde wird nachts ein Grab geschändet. Wurde die Leiche gestohlen? Der Totengräber bittet die ortsansässige Polizistin Frida Paulsen um Hilfe. Sie lässt das Grab exhumieren, und ihr Entsetzen ist groß, als der Sargdeckel geöffnet wird. Auf dem Verstorbenen liegt eine weitere Leiche, ein Mädchen, seltsam gekleidet mit einem Kopftuch und einem altertümlichen Kleid. Handelt es sich bei der Toten um eines der Zwillingsmädchen, die vor Jahren verschwanden? Und wenn ja, wo ist ihre Schwester? Das Leichengewand führt die Polizei schon bald auf die Spur einer Familie, die nach archaischen Regeln in einem abgelegenen Haus lebt, das dunkle Geheimnisse zu verbergen scheint ...
8. März 2023 Elke Weiler: Schnüffelei auf der Hallig Als auf Hallig Grönland eine Lehrerin verschwindet, ist die beste Schnüfflerin Nordfrieslands gefragt: Bearded Collie Julchen hat ein Bauchgefühl für die Dringlichkeit der Angelegenheit. Gemeinsam mit ihrer Assistentin Madame bricht sie sofort auf. Doch bei ihren Recherchen stoßen die beiden auf eine Mauer des Schweigens. Auf der Hallig ist man Fremden gegenüber zurückhaltend, vor allem wenn sie ihre neugierige Schnauze überall hineinstecken. Während Julchen in der Welt des Wattenmeers nachforscht, wird auf Pellworm eine Leiche angespült. Himmelschafundmeer, ist es die Gesuchte?
8. April 2023 Gerd Kramer: Friesische Giftküche Olivia, Johanna und Dörte aus Nordfriesland geraten in Bedrängnis. Am liebsten würden sie sich ausschließlich um ihr Schlickgeschäft kümmern. Der Handel mit dem Gold der Nordsee floriert. Aber Hauptkommissar Erik Kruse ist ihnen dicht auf den Fersen. Er will beweisen, dass sie ihre Ehemänner auf dem Gewissen haben und auch für mehrere mysteriöse Todesfälle verantwortlich sind. Olivia ahnt: ihr Ratgeber „Giftküche“ spielt dabei eine zentrale Rolle. Als die drei Frauen versuchen, das Unheil abzuwenden, begeben sie sich in höchste Gefahr.
18. April 2023 Tilman Spreckelsen: Das Nordseekind Husum 1845: Der Anwalt Theodor Storm bekommt Besuch von einer fremden Frau. Sie erzählt von einem lange zurückliegenden Mordfall und einem damals entführten dreijährigen Mädchen und behauptet, dieses Kind zu sein. Da sie so Erbin eines Vermögens auf der Nordseehalbinsel Eiderstedt wäre, kommt die Fremde denjenigen in die Quere, die damals den Familienbesitz geerbt haben. Als dann eine Mordserie Husum erschüttert, beginnt Theodor Storm seine Ermittlungen auf den alten Höfen Eiderstedts.